Infos

2018 unser Flyer

der CKI Flyer

Liebe Freunde der Kunst: Aus unserem Flyer könnt Ihr die Daten unserer Ausstellungen und Seminare, sowie Orte, Preise  und Ansprechpartner entnehmen. Es ist ausdrücklich erlaubt den Flyer herunterzuladen, auszudrucken und zu verteilen!


Für alle ein frohes Weihnachtsfest und ein glückliches und gesundes künstlerjahr 2018

Frohe Weihnacht CKI


BRUNO FROMME

Todesanzeige Abt Fromme

Der beste Nachruf, ein gutes Wort zu Lebzeiten! von Hans Dietrich Genscher

Abt Bruno Fromme hat uns verlassen. Er war lange Jahre unser Wegbegleiter beim Aufbau des Email-Museums Alte Mühle. Mit seinen Ideen und seinem reichen Wortschatz half er wo immer es Not tat. Er schenkte uns Trost und Hilfe. Tatkraft, Freude und Glaube gingen von ihm aus. Er wohnte als Gottesmann in unserer Mitte. Dort wird er auch bleiben bis zur Wiederbegegnung. Mit Respekt und großer Dankbarkeit nehmen wir Abschied von einem unvergesslichen Freund und Weggefährten.

Gertrud und August Rittmann-Fischer für den CKI


2017 Mitlgiederversammlung


CKI Mitgliederversammlung am 8. April 2017

findet in Deidesheim die jährliche Mitgliederversammlung statt. Am selben Tag trifft sich auch der Vorstand, um über die Vereinsangelegenheiten zu beraten.

Beginn und Ort der Mitgliederversammlung:

14 Uhr im Gästehaus Ritter von Böhl, D-67146 Deidesheim, Weinstraße 35-37  

 

2016 Dutch Biennale

Eine wunderbare Ausstellung war wieder in Valkenswaard zu sehen. Ausgesuchte Emaillearbeiten gehobener Qualität machten die Ausstellung zu einem Erlebnis. Viele Mitglieder des CKI waren dort als Kunstschaffende vertreten. 

FullSizeRender


2016 CKI FLYER


FÜR ALLE EIN FROHES WEIHNACHTSFEST UND EIN GLÜCKLICHES ERFLOLGREICHES KÜNSTLERJAHR 2016


Werkspenden für Russland

New establishment of Enamel museum in Yaroslavl

Dear members and friends of the CKI!

In 2014, our good friend Alexander Karikh, president began our sister organization "Emalis" in Jaroslaw, thus reshape a detached house at his disposal so that he can set up in an enamel-Museum.

In this museum works by artists of our Creativ-Kreis-International eV will be presented in a worthy setting in a slightly larger scale. You will find here a letter from him to our Honorary Chairman Gertrud Rittmann-Fischer, in which he presents his plan.

Thus Alexander can fulfill his dream, but he needs our help and he asks us all to support it through donations of enamel art works here. Name of the board of our circle, we ask you, this desire not to close itself. Consider also please mind that there is for us through the presentation of our own works of art in Yaroslavl, a new chance to bear in the international encounter art and culture across the borders. This is in keeping with our circle repeatedly endeavored to promote the encounter between artists of different nations in tolerance and open-mindedness

Please fill out the attached form and send it by mail

Gertrud Rittmann Fischer

Erika Köth-Str. 68

D-67435 Neustadt-Königsbach

I thank you for your strong support of this probably unique project.

Your Mary Mulder, 1.Vorsitzende of Creativ-Kreis-International eV

Neu-Einrichtung eines Emaille-Museums in Jaroslawl 

Liebe Mitglieder und liebe Freunde des CKI! 

Im Jahre 2014 begann unser guter Freund Alexander Karikh, Präsident unserer Schwesterorganisation "Emalis" in Jaroslaw, damit, ein ihm zur Verfügung stehendes Haus so umzugestalten, dass er darin ein Emaille-Museum einrichten kann. 

In diesem Museum sollen auch in einem etwas größeren Umfang Arbeiten von Künstlern unseres Creativ-Kreis-International e.V. in einem würdigen Rahmen präsentiert werden. Sie finden hier ein Schreiben von ihm an unsere Ehrenvorsitzende Frau Gertrud Rittmann-Fischer, in dem er sein Vorhaben vorstellt. 

Damit Alexander seinen Traum erfüllen kann, braucht er aber unsere Hilfe und so bittet er uns alle, ihn durch Spenden von Emaille-Kunstwerken dabei zu unterstützen. Namens des Vorstandes unseres Kreises bitten wir Sie, sich diesem Wunsch nicht zu verschließen. Bedenken Sie bitte dabei auch, dass sich für uns durch die Präsentation unserer eigenen Kunstwerke in Jaroslawl eine neue Chance ergibt, in der internationalen Begegnung Kunst und Kultur über die Grenzen zu tragen. Das ist ganz im Sinne unseres Kreises, der sich immer wieder darum bemüht, die Begegnung zwischen Kunstschaffenden verschiedener Nationen in Toleranz und Aufgeschlossenheit zu fördern 

Bitte füllen Sie beiliegendes Formular aus und schicken es per Post an 

Frau Gertrud Rittmann-Fischer 

Erika-Köth-Str. 68 

D-67435 Neustadt-Königsbach 

Ich bedanke mich bei Ihnen für Ihre tatkräftige Unterstützung dieses wohl einmaligen Vorhabens. 

Ihre Mary Mulder, 1.Vorsitzende des Creativ-Kreis-International e.V. 


SPENDENFORMULAR



MITGLIEDERVERSAMMLUNG 2015


SUCHANFRAGE FLYER





<k© Creativ-Kreis-International